Know-How Transfer (KHT) mit den Landtag Brandenburg am 29.11.2022

Landtag Potsdam
(Google Maps)
09:00-15:00

### save the date ### save the date ### save the date ### save the date ### save the date ### save the date ### save the date 

Der Austausch mit der Landespolitik steht auch in diesem Jahr wieder an: Der Know-How Transfer (KHT) mit den Landtag Brandenburg in Potsdam findet am 29. November 2022 statt.  

Der KHT ist die einzigartige Möglichkeit der direkten Kommunikation zwischen uns als junger Wirtschaft und den gewählten Vertreterinnen und Vertretern im Landtag, um Meinungen, Erfahrungen und Wissen zu teilen und eine Basis für ein gemeinsames Verständnis zu schaffen.

Jetzt anmelden: KHT im Landtag Brandenburg 

Verbindlich anmelden könnt ihr euch über unser Anmeldeformular. Bitte beachtet, dass die Anmeldung verbindlich ist. Stellt daher sicher, dass ihr vor Ort sein könnt. Die Anmeldung kann nicht übertragen werden und ist personengebunden.

Nachfolgend die aktuellen Rahmendaten zum KHT Brandenburg. Details befinden sich in der Abstimmung und werden in den kommenden Wochen hier ergänzt:

Datum: Dienstag, 29. November 2022

Vorläufiges Programm: 

  • Gemeinsames Frühstück der Abgeordneten und Wirtschaftsjunioren zum 
  • ggf. Führung durch das Abgeordnetenhaus
  • individuelle Begleitung eines Abgeordneten durch ein:e Wirtschaftsjunior:in im parlamentarischen Alltag
  • Teilnahme an einer Plenarsitzung
  • ggf. locker gemeinsamer Ausklang mit der:m Abgeordneten

Gebühren:

  • Keine
  • Teilnahmeberechtigt: Alle WJ Mitglieder in Berlin und Brandenburg

Anmeldung

  • erfolgt ausschließlich über dieses Anmeldeformular
  • Bewerbung erfolgt ausschließlich über die WJBB Website
  • Matching einer/s Wirtschaftsjuniorin/en zu einer/m Abgeordneten und Rückmeldung folgen
  • Wünsche in der Zuteilung können leider nicht zugesichert werden

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Präsidentin des Landtags Frau Prof. Dr. Ulrike Liedtke und ihrem Büro für die konstruktive Unterstützung sowie für die Schirmherrschaft dieser gemeinsamen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird gemeinsam organisiert und betreut mit unserem WJ Kreis Potsdam, ein herzliches Dankeschön an die Kolleginnen und Kollegen vor Ort.

Bei Fragen könnt euch jederzeit an Constanze Reimann (WJ Potsdam) wenden.

 

Kontakt: